Logo Gutachterausschuss im Kreis Güterlsloh
Fotomontage Produkte

Grundstücksmarktbericht

Der jährliche Grundstücksmarktbericht wird erstellt, um die gemäß § 193 (3) BauGB sonstigen zur Wertermittlung erforderlichen Daten, insbesondere die abgeleiteten und beschlossenen Indexreihen, Umrechnungskoeffizienten, Liegenschaftszinssätze und Vergleichsfaktoren für bebaute Grundstücke zu veröffentlichen, sowie eine Übersicht über den Immobilienmarkt im Kreis Gütersloh zu erstellen, allgemein über die Tätigkeit des Gutachterausschusses zu informieren und aufzuzeigen, welches weitere detaillierte Datenmaterial dort vorliegt, das für spezielle Fragestellungen als Grundlage dienen kann.

Aufgrund gesetzlicher Vorgaben enthält der Titel des Grundstücksmarktberichtes ab 2005 die Jahreszahl seines Erscheinungsjahres. Aus diesem Grunde existiert kein Grundstücksmarktbericht 2004, da Sie die Ergebnisse des Auswertungsjahres 2004 im Grundstücksmarktbericht 2005 finden.

Grundstücksmarktberichte ab Jahrgang 2012 können über das Bodenrichtwertinformationssystem BORIS.NRW in digitaler Form (PDF-Format) gebührenfrei bezogen werden. Bitte hier klicken.

In folgender Auswahl können Sie ebenfalls gebührenfrei jahrgangsweise ab Jahrgang 1997 den Grundstücksmarktbericht für den Kreis Gütersloh als PDF-Datei einsehen:


Außerdem können Sie ebenfalls gebührenfrei in folgender Auswahl jahrgangsweise ab Jahrgang 2011 den landesweiten Grundstücksmarktbericht als PDF-Datei einsehen:


 

Ansprechpartner


Bei Fragen und Auskünften steht Ihnen gerne Herr Linnenbrink unter der Telefon-Nr. 05241/85-1846 zur Verfügung.